- Führungsorganisation und Führungsmittel für Feuerwehreinsätze mit gefährlichen Stoffen und Gütern-

 

Der Landesfeuerwehrverband Sachsen, FA Einsatz- Umweltschutz hat mit der Rahmenempfehlung eine kompakte Einsatz- und Ausbildungshilfe für das Land Sachsen geschaffen, aber nicht nur dort ist sie zu verwenden. Jeder mit Ausbildung und Führung in diesem Bereich betraute, kann solch eine Grundlage für seine Arbeit gebrauchen. 

Deshalb will ich hier versuchen, einen kleinen Einblich in das Werk zu geben. Bestellformulare und Kontaktadressen bei weiteren Fragen werde ich hier auch veröffentlichen.

Ziel der Rahmenempfehlung 002:

Ziel der Rahmenempfehlung 002 „Führungsorganisation und Führungsmittel für Feuerwehreinsätze mit Gefährlichen Stoffen und Gütern“ soll deshalb die landesweite einheitliche Organisation der Einsätze mit Gefährlichen Stoffen und Gütern sein. Dabei sollen besondere Vorgehensweisen und Grundsätze in Anlehnung an die allgemeinen Grundtätigkeiten der Feuerwehren standardisiert werden. Weiterhin wurden landeseinheitlich Entscheidungshilfen und Handlungsschemen, sowie Vordrucke und Nachweise geschaffen, um eine sichere und gezielte Feuerwehrarbeit zu gewährleisten.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla templates by a4joomla